enesitfrderu

Schriftgröße: A A A A

Icon shopcart

Währungskurse (CZK)

Züge

Buslinien

Transfers

Führungen

Unterkunft

Prager Stadtführer

Verkehr in Prag

Tschechische Städte

Burgen und Schlösser

Sonstige Veranstaltungen

Tschechische Kurbäder

Führungen :: Geschäftsbedingungen für Exkursionen

Geschäftsbedin­gungen für Exkursionen

Wie kann man eine Exkursion bestellen?

  • Um eine Reservierung zu machen, benutzen Sie bitte unser on-line Formular
  • Während des Buchungsprozesses werden Sie ein Buchungsdeposit zahlen müssen. Das bezahlte Buchungsdeposit dient dazu, Ihnen den Platz/die Plätze an der gewünschten Tour sicherzustellen.

Man kann es on-line mit einer Kreditkarte oder mit PayPal bezahlen. (beachten Sie bitte, dass wir PayPal Zahlungen im Wert unter €20 nicht akzeptieren!) Das Buchungsdeposit kann auch in unserem Prager Büro bezahlt werden (Kreditkarte oder in Bargeld)

  • Der Rest des Preises muss an einem der zwei Pay-point Kiosks bezahlt werden. Beide befinden sich im Stadtzentrum dort, wo die Exkursionen in der Regel anfangen (Altstädter Ring, Platz der Republik). Am Kiosk kann man bar in Euros oder Kronen bezahlen, oder auch mit der Kreditkarte (Visa, American Express, Eurocard-Master Card, Diners Club und JCB werden akzeptiert).
  • Während des Buchungsprozesses müssen Sie auch die Sprache der Führung auswählen. Alle Exkursionen sind garantiert in English geführt, andere Sprachen (Deutsch, Französisch, Russisch, Italienisch oder Spanisch) werden der aktuellen Verfügbarkeit nach entweder genehmigt oder abgelehnt. Über das Ergebnis dieser Anfrage werden Sie unverzüglich per E-Mail informiert, zusammen mit dem Angebot an Alternativen (Englisch+?). Wenn Sie mit der alternativen Sprache nicht einverstanden sind, dann wird Ihre Buchung storniert und das Buchungsdeposit erstattet.

Nachdem Sie eine Buchung machen

  • Nachdem Sie das Buchungsdeposit bezahlen, bekommen Sie automatisch eine Bestätigungsemail. Danach wird die Bestellung bearbeitet und Sie bekommen einen Voucher für die gebuchte Exkursion als eine .PDF Datei zugeschickt.
  • Sie müssen diesen Voucher entweder ausdrucken und mitnehmen oder auf Ihrem mobilen Gerät am PayPoint Kiosk zeigen.
  • Jeder Voucher beinhaltet eine Karte mit der detailiierten Lage der Pay-point Kiosks. Sie können die Lage auch hier sehen.
  • Wir empfehlen, am Pay-point Kiosk mindestens 30 Minuten vor dem Anfang der Exkursion zu sein.

Stornierung&Er­stattung&Umtau­sch

  • Das Buchungsdeposit ist JEDERZEIT nicht-erstattungsfähig, es sei denn die Exkursion findet nicht statt.
  • Falls Sie das Datum/die Uhrzeit der Exkursion ändern wollen, müssen Sie uns per E-Mail spätestens 24 Stunden darüber informieren. Dann, wenn die Änderung durchgeführt werden kann, wir führen sie durch (€5 Umtauschgebühr wird verrechnet). Es kann aber auch passieren, dass der neue Termin ausgebucht ist-dann wird die Änderung nicht durchgeführt.

Sonstige Information

  • Wir sind ein offizieller Vertriebspartner des Reisebüros Martin Tours.
  • Ermäßigungen für Kinder (4–12 Jh), Schüler und Studenten (12–26 Jh) werden automatisch durch das Buchungssystem verrechnet.
  • Gruppenanfragen (mehr als 20 Personen) bitte im Voraus per E-Mail wegen eventuellen Ermäßigungen
  • Kinder unter 4 Jh dürfen an allen Exkursionen innerhalb Prags kostenlos teilnehmen. Sitzplätze im Bus sowie andere Dienstleistungen (Catering usw.) werden für sie jedoch nicht garrantiert.
  • Kommentar der Führungen: Prague Short City Tour und Prague – Historical City Tour ist verfügbar in 26 Sprachen (mit Kopfhörern), alle andere Führungen werden durch einen Guide begleitet.
  • Beachten Sie bitte, dass die Führungen in mehr als einer Sprache kommentiert werden können. Wenn der Reiseführer nicht Ihre Sprache spricht, bekommen Sie einen schriftlichen Reiseführer mit Information in Ihrer Sprache.
  • Vergessen Sie bitte nicht Ihre Passausweise oder ID-Karten und Ihre Krankenversiche­rungskarte! Für die grenzenüberschre­itende Ausflüge kann auch Visa-Pflicht obligatorisch sein.
  • Die Führungendauer sind nur informativ angegeben und die konkrete Führungdauer hängt immer von der aktuellen Verkehrssitua­tion ab.
  • Alle Beschwerden müssen immer unverzüglich eingereicht werden, entweder durch den Guide oder am Pay-point Kiosk. Spätere Beschwerden werden nicht akzeptiert.
  • Wir empfehlen, nie die Reisegruppe zu verlassen und die Anweisungen des Guides zu verfolgen.
  • Die Kunden, die die Reisegruppe verlassen, sind selbst für alle damitverbundene Kosten verantwortlich.
  • Weder wir noch Martin Tour sind verantwortlich für alle Probleme, die durch den Verkehr verursacht sind.
  • Beachten Sie bitte, dass das Programm der Führung wegen unerwarteten Ausnahmssituationen geändert werden kann

Kommentare

Schreiben Sie Ihre Frage / Ihr Kommentar

Last update: 2016-11-10