enesitfrderu

Schriftgröße: A A A A

Icon shopcart

Züge

Buslinien

Transfers

Führungen

Unterkunft

Prager Stadtführer

Verkehr in Prag

Tschechische Städte

Burgen und Schlösser

Sonstige Veranstaltungen

Tschechische Kurbäder

Burgen und Schlösser :: Křivoklát

Die Burg Křivoklát

Křivoklát castle

Burg Křivoklát

Die Burg Křivoklát ist eine der ältesten und bedeutendesten Burgen der tschechischen Fürsten und Könige. Sie befindet sich oberhalb eines kleinen Städtchens etwa 60 Km von Prag entfernt.

Die Geschichte ihrer Entstehung fängt im 12. Jahrhundert an. Während der Regierung von Přemysl Otakar II. entstand eine umfangreiche, grandiose königliche Burg, die von Václav IV. umgebaut und später von Vladislav Jagellon großzügig erweitert wurde.

Die Burg Křivoklát wurde mehrmals von einem Brandt beschädigt. Es wurde zu einem befürchteten Gefängnis umfunktioniert und ihre Bedeutung ist sehr stark zurückgetreten. Die Epoche von Romantismus des 19. Jahrhunderts und vor allen ihre Eigentümer die Familie von Fürstenberg, in deren Besitz sich die Burg bis Jahr 1929 befand, trugen zur Rettung der Burg bei – Křivoklát wurde gründlich restauriert.

Auf der Burg befindet sich eine wunderschöne Burgkapelle, der königliche Saal und der Rittersaal mit einer Exposition der gotischen Maler – und Bildhauerkunst, die Burgbibliothek mit 52.000 Bänden, ein reiches Museum und Gemäldegalerie der Familie Fürstenberg, bekanntes Burggefängnis und Folterkammer mit Martergeräten, ein monumentaler Turm mit Jägersammlungen und Ausblick in die Landschaft.

Heute gehört die Burg zu den meistbesuchten Burgen in Mittelböhmen. Sie ist von April bis Oktober außer Montags täglich geöffnet, sonst am Wochenende. Auf der Burg finden auch oft Theatervorste­llungen statt.

Kontakt:

Národní památkový ústav
správa státního hradu Křivoklátu
270 23 Křivoklát
Tel: + 420 313 558 440
Fax: + 420 313 559 165
Offizielle Webseite

Křivoklát-wie kommt man dorthin?

Privates Transfer zwischen Prag und Křivoklát

Kommentare

Schreiben Sie Ihre Frage / Ihr Kommentar

Last update: 2017-09-14