enesitfrderu

Schriftgröße: A A A A

Icon shopcart

Währungskurse (CZK)

Züge

Buslinien

Transfers

Führungen

Unterkunft

Prager Stadtführer

Verkehr in Prag

Tschechische Städte

Burgen und Schlösser

Sonstige Veranstaltungen

Tschechische Kurbäder

Züge :: BahnTix

BahnTix

DB ticket machine

DB Fahrkartenautomat

  • BahnTix ist eine Art, wie man das Ticket ausstellt (neben regulären Papierfahrkarten, Mobil Online Ticket und OnLine Ticket). Die Fahrkarten müssen persönlich vom Kunden an einem DB Fahrkartenautomaten in Deutschland abgeholt werden.
  • BahnTix Fahrkarten sind nur möglich für Bahnreisen innerhalb Deutschlands oder für Bahnreisen, die in Deutschland anfangen und in Österreich, Tschechien, Belgien, Dänemark, Polen, Italien, Ungarn, Frankreich, in der Niederlande oder in der Schweiz enden.
  • BahnTix Übergabeart kann man für alle Fahrkartentypen/Re­servierungen bestellen, außer der Gruppenfahrkarten.
  • Die Administrativ­gebühr, die mit dem Ausstellen der Fahrkarten zusammenhängt, wird vom Kunden bezahlt und beträgt €10. Diese Gebühr beinhaltet auch die Bankgebühren und alle sonstige Gebühren, die wir bezahlen müssen. Diese Gebühr darf nie erstattet werden.

Wie funktioniert das?

  • 1. Nachdem Sie die Buchung machen (innerhalb von 72 Stunden) bekommen Sie eine E-mail mit der DB Auftragsnummer: XXXXXXXXX (eine neunstellige Kode) von Czech-Transport.
  • 2. Sie müssen bestätigen, dass Sie die E-mail mit der Kode erhalten haben.
  • 3. Am Bahnhof müssen Sie einen DB Fahrkartenauto­maten finden (s. Foto).
  • 4. Am Automaten folgen Sie bitte den Anweisungen, geben Sie die DB Auftragsnummer ein und lösen Sie dann die Fahrkarten (Details zur Bedienung des Fahrkartenauto­maten). Falls der Automat kaputt ist, können Se die Fahrkarten auch im DB Travel Center bekommen, nachdem Sie am Schalter die DB Auftragsnummer vorlegen.

Stornierung:

  • Nachdem die BahnTix Fahrkarten am Automaten gedruckt wurden, darf man sie nicht mehr ändern und/oder stornieren.
  • Wenn die Fahrkarten noch nicht gedruckt wurden, darf man sie stornieren. Schicken Sie bitte diesen Antrag per E-mail auf: info@czech-transport.com , spätestens 72 Stunden vor der Abfahrt. Die Stornogebühr beträgt 20–40% des Fahrkartenpreises. Der Restbetrag wird dann Ihrer Karte gutgeschrieben.
  • Die Sitplatzreser­vierungen darf man nicht stornienen

Kommentare

Schreiben Sie Ihre Frage / Ihr Kommentar

Last update: 2017-08-08