enesitfrderu

Schriftgröße: A A A A

Icon shopcart

Züge

Buslinien

Transfers

Führungen

Unterkunft

Prager Stadtführer

Verkehr in Prag

Tschechische Städte

Burgen und Schlösser

Sonstige Veranstaltungen

Tschechische Kurbäder

Tschechische Städte :: Telč

Telč (Teltsch) – ein UNESCO-Juwel

Diese Stadt befindet sich in Südböhmen in der Nähe von Jihlava.

Telč - Marktplatz

Telč – Marktplatz

Es gibt wohl kaum eine märchenhaftere Stadt als Telč. Ein Marktplatz, der direkt den Geschichten von Hans Christian Andersen entsprungen zu sein scheint, ein romantisches Schloss und kristallklare Fischteiche in der Umgebung der Stadt. Telč ist ein perfektes Beispiel für die italienische Renaissance nördlich der Alpen und hat einen der schönsten Marktplätze Europas. Es gehört zu den UNESCO-Weltkulturerbes­tätten.

Telč - Main square

Häuser in Telč

Geschichte von Telč

Telč wurde Mitte des 14. Jahrhunderts gegründet. Der romanische Turm der Heilig-Geist-Kirche beweist, dass es hier auch schon vorher eine Siedlung gab. Die Stadtmauern und die St.-Jakobs-Kirche sind gotisch.

UNESCO-Denkmäler

In Telč gibt es ein Schloss und einen langgestreckten Marktplatz mit hervorragend erhaltenen Renaissance-Häusern. Seit 1992 gehört dieses Ensemble zu den UNESCO-Weltkulturerbes­tätten.

Das Schloss wurde von Zacharias von Neuhaus errichtet, nach dem der Marktplatz benannt wurde.


Telč – Links

Privates Transfer Prag – Telč

Unterkunft in Telč (auf Englisch)

Karte von Telč

Stadtrundfahrt in Telč

Dienstleistungen in Telč

Kurzes Video über Telč

Kommentare

Schreiben Sie Ihre Frage / Ihr Kommentar

Last update: 2014-11-03