enesitfrderu

Schriftgröße: A A A A

Icon shopcart

Züge

Buslinien

Transfers

Führungen

Unterkunft

Prager Stadtführer

Verkehr in Prag

Tschechische Städte

Burgen und Schlösser

Sonstige Veranstaltungen

Tschechische Kurbäder

Tschechische Kurbäder :: Jeseník (Freiwaldau)

Kurort Jeseník (Freiwaldau)

Jeseník

Kurort Jeseník

Jeseník (auf deutsch Freiwaldau) ist eine Kleinstadt in der Region Olomouc in Tschechien.

Es wird aufgrund seiner wunderschönen Landschaften manchmal als die „Perle“ des Altvatergebirges bezeichnet.

Nach langen Jahrhunderten des Bergbaus in der Stadt blühte Mitte des 18. Jahrhunderts dank der Kaltwasserkuren von Vincenz Prießnitz das Kurwesen in Jeseník auf. Die Kaltwasserkuren erlangten in Europa und Amerika Beliebtheit und zogen den Adel an, der sowohl Einkommen als auch eine moderne Infrastruktur in die Stadt brachten.

Die Heilquellen in Jeseník sind besonders geeignet für Erkrankungen der oberen und unteren Atemorgane, Erkrankungen des Kreislaufsystems, Störungen des Stoffwechsels und der innersekretorischen Drüsen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Geistesstörungen, Hautkrankheiten und gynäkologische Erkrankungen, in letzten Jahren vor allem präventive Entspannungs-, Rehabilitations- und Erholungsaufen­thalte zum Schöpfen von physischen sowie geistigen Kräften.

Wir empfehlen auch andere Kurorte wie Karlsbad oder Mariensbad zu besuchen.


Jeseník – wie kommt man dorthin?

Privates Transfer von Prag nach Jeseník buchen

Es gibt auch eine indirekte Verbindung (Zug+Zug) mit einem Umstieg in Zabreh na morave. Die ganze Fahrt dauert etwas weniger als 4St. Wir können auch Fahrkarten für diese Strecke verkaufen. Bitte um eine E-mail wegen den Fahrplänen/Preisen.

Kommentare

Schreiben Sie Ihre Frage / Ihr Kommentar

Last update: 2017-09-19